mobilsägewerk





home mobilsägewerk
Mit unserem Mobilsägewerk besteht die Möglichkeit, eigenes Stammholz preisgünstig in Nutzholz zu verarbeiten.
Es können alle Holzarten mit einer Länge bis zu 6,40 m und einem Durchmesser bis zu Ø 90 cm in alle gewünschten Formate geschnitten werden ( Ø 65 unbesäumt ).
Die Säge arbeitet mit Benzinmotor und ist somit überall unabhängig einsetzbar.


Die Stammhandhabung erfolgt voll hydraulisch, so daß nur das fertig geschnittene Holz von der Maschine entnommen werden muß.
Es wird mit einem nur 2 mm großen Schnittspalt gearbeitet; dadurch ist eine größtmögliche Ausnutzung des Holzes gewährleistet.
Desweiteren wird das Sägeband mit Wasser gekühlt, nicht mit Ölen oder anderen umweltschädlichen Stoffen.




Für die schnellstmögliche Umsetzung Ihrer Wünsche stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Vorteile:
- geringe Umweltbelastung
- eigenes Holz nutzen
- keine Wartezeiten im Sägewerk
- Entfall von zeitaufwendigem und teurem Transport vom Wald ins Sägewerk
- preisgünstige Verarbeitung

 
 
Allgemeine Arbeitsbedingungen:
1.) Das Aufmaß des Holzes wird auf der Maschine genommen.
2.) Es erfolgt kein Rindenabzug.
3.) Bei Beschädigung des Sägebands durch Fremdkörper im Holz erfolgt ein Zuschlag von 30,- EUR je Band.
4.) Das Holz liegt aufgepoldert am befahrbaren Weg (auf dem Hof), auf festen Unterlagen, in Sortimentslängen geschnitten.
5.) Bei notwendigen Rücke- bzw. Einschnittarbeiten wird ein Zuschlag vereinbart.
6.) Es müssen zwei Hilfspersonen gestellt werden.



flyer (download)




© 2011 . http://www.der-middel.de . email senden